Initiative Gemeinsam Bauen & Wohnen

Bildtext

Ziele

Ziele für die aktive Förderung von Bau- und Wohngruppen

Die im Herbst 2009 ins Leben gerufene Initiative Gemeinsam Bauen & Wohnen will die Schaffung rechtlicher, organisatorischer und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen erreichen, die es Menschen erleichtert, selbstbestimmte, gemeinschaftliche Wohnbauprojekte zu initiieren und umzusetzen.

Wir setzen uns ein für

  • Austausch, Wissenstransfer und Vernetzung ­zwischen­ in­ Gründung ­befindlichen ­und­ bestehenden­ gemeinschaftlichen Wohnprojekten
  • Bildungsangebote und Informationen hinsichtlich Organisation, Zusammenleben sowie rechtlicher, organisatorischer und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen
  • Aufklärung und Information über die Vorteile des gemeinschaftlichen Wohnens, um weitere und breitere Zielgruppen anzusprechen
  • Bewusstseinsbildung und Kommunikation der steigenden gesellschaftspolitischen Relevanz gemeinschaftlicher Wohnprojekte als Beispiele für nachhaltige, resiliente und zukunftsfähige Lebensstile im Sinne der Sustainable Development Goals
  • Verbesserung und Stärkung der Rahmenbedingungen für Baugemeinschaften wie z.B. Berücksichtigung bei der Parzellierung, bzw. Reservierung von geeigneten Grundstücken, geeignete Vergabeverfahren und Wohnbauförderbedingungen
  • Unterstützung bei der Entwicklung von neuen Träger- und Finanzierungsmodellen